Wasseraufbereitung mit inline-Mikrocoagulation in La Sagne

Die Gemeinde La Sagne hatte in der Vergangenheit regelmässig mit Trübung, Keimen, Eisen und
Mangan und schwankendem Gehalt an organischem Material im Rohwasser zu kämpfen.

Diese Zeiten sind vorbei: Heute durchläuft das Wasser eine komplexe Aufbereitungskette, die unter anderem eine Inline-Mikrokoagulation zur Entfernung des organischen Materials enthält.

Die Aufbereitungsanlage wurde 2015 von Membratec entwickelt und implementiert. Nun ist sie seit zwei Jahren erfolgreich in Betrieb.

Lesen Sie hier mehr zum Artikel, der im Aqua und Gas erschienen ist : Link

 

 

Membratec SA
Ecoparc de Daval C 1
CH - 3960 Sierre
Switzerland

Tél.+41 (0)27 456 86 30